PeeWee

Lions Team Zürich

Informationen

Pee-Wee Tournament Quebec

06. bis 21. Februar 2018

Teilnahmemöglichkeit für externe Spieler mit JG 2005 und jünger

Bist Du ein überdurchschnittlicher Spieler mit Jahrgang 2005 oder jünger? Willst Du am weltweit grössten Nachwuchsturnier in Quebec teilnehmen? Dann melde Dich direkt bei:

Sergio Soguel
079 339 10 10
Mail

Die Lions Organisation stellt traditionsgemäss auch im Februar 2018 ein Team an die „Pee-Wee Weltmeisterschaft“. Talentierte Spitzenspieler aus der Lions Organisation sowie aus der Region sind herzlich willkommen. Für jeden jungen Spieler wird dieses riesige Turnier unvergesslich bleiben!

1. Allgemein

  • Spitzenspieler (JG 2005 und jünger) auf internationalem Niveau zu fördern.
  • Das Turnier in Quebec ist das grösste und wichtigste Turnier weltweit au dieser Altersstufe.
  • Das Turnier ist für jeden Spieler ein einmaliges und absolut unvergessliches Erlebnis.

       Anforderungen an den Spieler:

  • Sehr talentiert und ein ausgezeichneter Schlittschuhläufer
  • Leistungsträger und gute Teamfähigkeit
  • Physisch topfit
  • Mental robust

2. Staff

  • Das Team wird von Thomas Scheidegger und Mike Sutter gecoacht
  • Teambetreuer ist Hans-Peter Iseli
  • Delegationsleiter ist Sergio Soguel

3. Kader

  • Total 16 Feldspieler + 2 Torhüter.
  • Spieler der Lions Organisation und interessierten Clubs.
  • Die Selektion findet anhand von Spielbeobachtungen und 2 Trainings statt.

4. Programm

  • Das Team bestreitet minimal 2 Turnierspiele.
  • Das Team bestreitet 10-13 Freundschaftsspiele.
  • Besuch von kulturellen und touristischen Attraktionen.
  • Unsere Spieler sind jeweils zu zweit bei einer Gastfamilie untergebracht.

5. Finanzen

  • pro Spieler betragen die Kosten effektiv CHF 2700.-, der Spieler muss CHF 1950.- beisteuern
  • CHF 650.- direkt durch den Spieler (inkl. beide Matchdress).
  • minimal CHF 1300.- durch persönliche Sponsoren des Spielers
  • Sponsorengelder ab CHF 1300.- fliessen zu 50 Prozent an den Spieler retour
  • den Rest durch Sponsoren des Clubs und der Lions Organisation

6. Begleitpersonen

  • Eltern und andere Begleitpersonen sind herzlich willkommen. Informationen folgen dann an alle Teilnehmer.

7. Infos als PDF

  • Hier sind alle Infos als PDF zusammengefasst